Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Sydney Morning Herald: Stoner kämpft mit neuer Verletzung

Nachdem er am Sonntag den US Grand Prix gewann gestand der Meisterschaftsführende der MotoGP, Casey Stoner der Sydney Morning Herald dass er gegen eine neue, quälende Verletzung durch seinen Sturz in Holland im letzten Monat kämpfe.

"In Assen bin ich gestürzt und hart auf meiner Schulter aufgeschlagen und das hat einen Muskel zwischen meinem Wirbel und den Bandscheiben eingeklemmt - der Muskel ist sehr schwer beschädigt", sagte Stoner, der hofft, dass seine Nackenverletzung ihm nicht die Saison zunichtemacht. "Ich kann wegen meinem Nacken kein Krafttraining machen, nur Fahrrad fahren. Ich hatte eine Röntgenuntersuchung und die Ärzte sagten, es dauert zweieinhalb Monate, bis mein Nacken wieder geheilt ist, das wird eine lange Heilungszeit sein."

Tags:
MotoGP, 2011, Casey Stoner

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›