Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Pedrosa dominiert Tag eins in Brünn

Pedrosa dominiert Tag eins in Brünn

Dani Pedrosa war am Eröffnungstag zum Cardion ab Grand Prix Ceské republiky Wochenende der schnellste Mann vor Stoner und Simoncelli.

Der 25-jährige Repsol Honda Pilot führte nachdem er schon am Morgen die Pace vorgab auch die zweite Trainingssession an, obwohl er seine Zeit von 1:56.328 aus der ersten Session nicht verbessern konnte.

Der Rest des Feldes antwortete, Teamkollege Casey Stoner (Repsol Honda) kletterte in der letzten Hälfte mit einer Zeit von 1:56.831 auf den zweiten Rang, womit er seine Zeit aus FT1 um 0.436 Sekunden verbessern konnte und damit der zweite und letzte Fahrer wurde, der die 1:57er Marke knacken konnte.

Marco Simoncelli (San Carlo Honda Gresini Team) ließ sich von seinem Sturz am Ende von FT1 nicht beirren und verbesserte seine Zeit um drei Zehntel, womit er auf eine 1:57.136 und den dritten Tagesrang kam, während der amtierende MotoGP-Champion Jorge Lorenzo (Yamaha Factory Racing) seine Zeit um vier Zehntel verbessern konnte und mit seiner Bestzeit von 1:57.136 aus Runde 15 Vierter wurde.

Andrea Dovizioso kam auf Rang fünf in FT2 und ist damit auch in der Tageswertung Fünfter. Seine persönlich schnellste Rundenzeit lag bei 1:57.535 Minuten. Ben Spies (Yamaha Factory Racing) folgte auf Sechs mit 0.096s Rückstand.

Valentino Rossi (Ducati Team), der in der vergangenen Saison Fünfter in Brünn werden konnte, verbesserte sich im Vergleich zu FT1 deutlich und kam auf Rang sieben, während Teamkollege Nicky Hayden nur 14. wurde. Álvaro Bautista kam mit seiner Rizla Suzuki auf Rang acht, vor Yamaha Tech 3 Fahrer Cal Crutchlow und Wildcard-Fahrer John Hopkins, ebenfalls Rizla Suzuki.

MotoGP Rookie Karel Abraham (Cardion ab Motoracing) schaffte es nur auf Platz 17 bei seinem Heimrennen, Randy de Puniet (Pramac Racing), der noch Verletzungen von Laguna Seca auskuriert, stürzte am Ende des Trainings, wurde aber noch 13ter.

Tags:
MotoGP, 2011, CARDION AB GRAND PRIX ČESKÉ REPUBLIKY, FP2

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›