Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

2011: Hondas beste 800ccm-Saison

Honda-Piloten nahmen aus den ersten elf Rennen 2011 acht Siege mit nach Hause, womit der Hersteller seit der Einführung der 800er in die MotoGP die beste Saison erlebt.

Das letzte Jahr der 800ccm-Maschinen brachte dem japanischen Hersteller viel Erfolg, angefangen beim Eröffnungsrennen in Katar, bei dem Casey Stoners Pole-Position die erste für Honda auf dem Losail Circuit war, seit der Australier 2006 auf der Satellitenmaschine an dieser Stelle stand. Mit Pedrosas zweitem Startplatz landeten Honda-Piloten zum ersten Mal seit Sete Gibernau und Marco Melandri in Valencia 2005 auf dem ersten und zweiten Qualifikationsrang.

Stoners darauffolgender Sieg in Katar war der erste Eröffnungssieg für Honda seit Valentino Rossi in Suzuka 2003 und seit Sete Gibernau 2004 auf der 990ccm RC211V die erste Honda, die auf dieser Strecke siegen konnte .

Zur vierten Runde in Frankreich siegte Stoner erneut, womit der Hersteller auf dem Le Mans Circuit seit Marco Melandri 2006 den ersten Sieg in der Königsklasse einfahren konnte. Stoner gewann dann in Katalonien und zusammen mit Pedrosas Sieg zur dritten Runde in Estoril feierte Honda zum ersten Mal drei aufeinanderfolgende Siege in der 800ccm-Ära der MotoGP.

In Silverstone stand Stoner erneut an der Spitze, womit er der erste Honda-Fahrer wurde, der seit Valentino Rossi 2003 auf der 990ccm-Maschine drei Rennen in Folge gewinnen konnte.

Zur elften Runde in Brünn füllten Honda-Piloten alle drei Podestplätze aus - ein Ereignis, das in den MotoGP-Rennen seit Laguna Seca 2006 nicht mehr vorkam. Stoners Sieg in Brünn war der erste für einen Honda-Fahrer beim Tschechischen GP seit Sete Gibernau 2004.

Honda steht momentan noch 15 Punkte unter der maximalen Punktzahl, den ein Hersteller nach den ersten elf Rennen eines Jahres bisher erreichen konnte und hat die Gesamtzahl an Rennsiegen aus 2006, des letzten 990ccm-Jahres in der MotoGP, bereits geschlagen.

Tags:
MotoGP, 2011

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›