Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Zahlen und Fakten Reb Bull Indianapolis GP

Zahlen und Fakten Reb Bull Indianapolis GP

Zahlen und Fakten vor dem 12. Saisonlauf an diesem Wochenende auf dem Indianapolis Motor Speedway.

329 – So viele Grand Prix Siege haben die 17 Fahrer in der MotoGP-Klasse zusammen bislang einfahren können. Das ist ein neuer Rekord und zeigt was für ein hervorragendes Fahrerfeld in dieser Saison am Start ist. Bis dato lag die Bestquote bei 328 GP Siegen, aufgestellt in der vergangenen Saison bis zum Rennen in San Marino.

100 – Beim Rennen in Indianapolis feiert Aleix Espargaro seinen 100. GP-Start. Sein Debüt gab er als 15-Jähriger mit einer Wildcard in der 125cc-Klasse 2004 in Valencia. Espargaro wurde Stammfahrer 2005, erst in der 125cc, dann stieg er in die 250cc auf, wo er die Saison 2006 absolvierte. Nachdem er auch 2007 und 2008 250cc fuhr, verpasste er 2009 die erste Saisonhälfte, da er keinen Platz in einen Rennteam bekommen hatte. Doch bekam er Einsätze als Ersatzfahrer, erst in der Moto2 und später in der MotoGP für Pramac Ducati. Das Team verpflichtete ihn für 2010, doch konnte sich der junge Spanier nicht behaupten. 2011 wechselte er in die Moto2, wo er beim GP von Katalonien sein erstes Podest holen konnte.

27 – Kenan Sofuoglu feiert am Donnerstag in Indianapolis seinen 27. Geburtstag.

24 – Andrea Iannone holte beim GP von Tschechien den ersten Sieg seit dem Rennen in Jerez, ebenfalls durch Iannone eingefahren. Damit dauerte es, alle MotoGP-Klassen zusammengenommen, 24 Rennen bis ein Italiener wieder ganz oben auf dem Treppchen stehen konnte. Das letzte Mal gab es eine solche Durststrecke in den 80er Jahren, als es von Luca Cadalora in Brasilien, 250cc Rennen 1989 bis zu Pierfrancesco Chilis Sieg in der 500cc Klasse in Misano 1989 dauerte, ehe wieder ein Italiener gewinnen konnte.

23 Jahre – Am Rennsonntag ist es genau 23 Jahre her, dass Jorge Martinez die Rennen in der 125cc und der 80cc beim Rennen in Brünn 1988 gewinnen konnte. Es war das letzte Mal das ein Fahrer in zwei verschiedenen Klassen am selben Tag siegte.

22 – Valentino Rossi konnte in 22 Rennen seit seiner Rückkehr beim Grand Prix von Deutschland 2010 Punkte holen.

19 – Zum 19. Mal gibt es den Motorrad Grand Prix der USA. Die ersten zwei Ausgaben fanden 1964 und 1965 statt, damals noch in Daytona, 13 gab es in Laguna Seca und vier auf dem Indianapolis Motor Speedway.

8. – Simone Grotzkyjs achter Platz war das bisher beste Ergebnis für einen Italiener in der 125cc in dieser Saison.

3 – Indianapolis ist eine von drei Strecken auf denen Casey Stoner noch keinen MotoGP-Sieg holen konnte, die anderen sind Jerez und Estoril.

3 – Beim Rennen von Tschechien wurde Sandro Cortese der dritte deutsche GP-Sieger dieser Saison. Die anderen beiden sind Stefan Bradl und Jonas Folger. Das letzte Mal, dass es drei deutsche Sieger gab war 1991 als Helmut Bradl in der 250c siegen konnte und Ralf Waldmann sowie Peter Öttl in der 125cc.

2. – Johann Zarco wurde in den letzten drei 125cc-Rennen jeweils Zweiter, hinter drei verschiedenen Siegern wobei die Zeitunterschiede jeweils nicht einmal 0.4s betrugen. Es waren 0.167s hinter Terol in Mugello, er war zeitgleich mit Faubel auf dem Sachsenring und musste sich Cortese in Brünn um 0.397s geschlagen geben.

Tags:
MotoGP, 2011, RED BULL INDIANAPOLIS GRAND PRIX

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›