Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Folger wieder fit

Folger wieder fit

Nachden Jonas Folger das letzte Rennen auslassen musste ist der junge Deutsche für den Red Bull Indianapolis Grand Prix wider fit.

Jonas Folger kehrt an diesem Wochenende für Red Bull Ajo Motorsport wieder auf die Rennstrecke zurück. Nach Krankheitspause startet er beim Red Bull Indianapolis Grand Prix.

Der 18-Jährige wurde noch vor dem ersten Training beim GP von Brünn nach einer Untersuchung im Clinica Mobile, nach Hause geschickt. Nach seiner Rückkehr nach Deutschland wurden einige Tests mit dem Deutschen durchgeführt, die allerdings keine Hinweise auf die Ursache seiner Symptome gaben. Allerdings wurde mit Hilfe eines Osteopath eine Wirbelverletzung festgestellt und ein eingeklemmter Nerv entdeckt, was die Ärzte sofort behandelten.

Folger ging es danach deutlich besser, so dass er in der vergangenen Woche auf dem Salzburgring fuhr, um sein Fahrgefühl wieder zu verbessern. Für die restliche Saison wird er vom persönlichen Fitnesstrainer Yuri Melani begleitet.

“Mein Ziel für dieses Rennen ist ein gutes Resultat zu holen“, sagte Folger. “Ich bin froh, dass ich mich so schnell erholen konnte und freue mich auf meine Rückkehr in Indy. Ich hoffe dass ich dort gut fahren kann und Vertrauen zurück gewinne.”

Folger, der in dieser Saison schon drei Podestplätze einfahren konnte und in Silverstone gewann, liegt in der Gesamtwertung auf Rang fünf in der 125cc-Klasse.

Tags:
125cc, 2011, RED BULL INDIANAPOLIS GRAND PRIX

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›