Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Am Valencia Wochenende wird an Simoncelli erinnert

Am Valencia Wochenende wird an Simoncelli erinnert

Beim letzten Rennen der Saison 2011 wird dem Italiener Tribut gezollt. Seine MotoGP Kollegen werden ihre Motorräder am Sonntag auf der Strecke laufen lassen.

Marco Simoncellis Andenken wird an diesem Wochenende zum Gran Premio Generali de la Comunitat Valenciana, der letzten Runde der MotoGP Weltmeisterschaft 2011 in zahlreichen Weisen geehrt.

Weniger als zwei Wochen nach dem tragischen Tod des 24-Jährigen in Malaysia geht es für die MotoGP Gemeinde zum Abschluss der Saison 2011 mit zahlreichen angebrachten Tributen an den charismatischen und beliebten Fahrer.

Am Ricardo Tormo Circuit wurde bereits eine 16 Meter hohe Wand mit Simoncellis kennzeichnender Startnummer 58 installiert, auf der die Besucher der Strecke am ganzen Wochenende ihre persönlichen Nachrichten hinterlassen können.

Simoncellis MotoGP Fahrerkollegen werden nach dem Warm-Up am Sonntagmorgen auf der Strecke laufen lassen, um dem ehemaligen San Carlo Honda Gresini Piloten ihren Respekt zu zeigen.

Tags:
MotoGP, 2011, GRAN PREMIO GENERALI DE LA COMUNITAT VALENCIANA, Marco Simoncelli, San Carlo Honda Gresini

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›