Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

West verkündet MotoGP Vertrag für 2012

Der Australier Anthony West hat über seinen Twitter Account verkündet, dass er ab 2012 wieder in der MotoGP-Klasse fahren wird und zwar mit einer CRT Maschine.

West erklärte er habe einen Vertrag mit dem Speed Master Team abgeschlossen, die 2011 mit dem Italiener Andrea Iannone in der Moto2-Klasse unterwegs waren, in der auch West die vergangenen zwei Jahre fuhr. Das Team aus Italien muss die Pläne noch bestätigen, aber es wird erwartet, dass sie mit einem FTR-Chassis und einem Aprilia oder Honda Motor an den Start gehen.

Tags:
MotoGP, 2011

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›