Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Mediaset: De Puniet testet Aprilia CRT Maschine

Randy de Puniet testete in Valencia mit einem italienischen Fabrikat, doch nicht etwa Ducati. Der Franzose war mit einer Aprilia Superbike und Bridgestone Reifen unterwegs, zusammen mit dem offiziellen Testfahrer Alex Hoffmann. Das berichtet die italienische Webseite Sport Mediaset.

Der Test soll eine Option beinhalten, dass De Puniet zum Hersteller zurück kehren kann, allerdings um eine CRT Maschine in der MotoGP zu fahren. Bislang hat der Franzose noch keinen offiziellen Vertrag mit einem Team für 2012. Die einzige andere Möglichkeit, die dem Fahrer noch bleibt, ist Ersatzfahrer bei Ducati zu werden. Derzeit konzentriert er sich weiter auf die Tests und hofft damit auf eine Chance für einen Sitz 2012.

Tags:
MotoGP, 2011

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›