Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Erinnerungen an die 125cc-Klasse: 1997

Erinnerungen an die 125cc-Klasse: 1997

motogp.com erinnert sich an die denkwürdigsten und aufregendsten Rennen der vergangenen 20 Jahre in der 125cc-Klasse.

motogp.com blickt in einer Sonderserie auf die 125er Klasse zurück. Weiter geht es mit der Saison 1997 und einigen der wichtigsten Rennen in der Geschichte dieser Klasse. Nach einem Sieg in seiner Debütsaison war der Knoten bei Valentino Rossi geplatzt und er zeigte sein Potenzial und fuhr gleich elf Mal auf das Podium.

Es ist die erste Rekordsaison für Rossi. Der Italiener erzielte insgesamt 321 Punkte und gewann seinen ersten WM-Titel vor Ueda, Manako und Sakata. Unser Rückblick zeigt das Rennen in Sentul, Indonesien, wo Rossi seinen elften Saisonsieg einfuhr. Platz drei ging an Jorge Martinez, es sollte der letzte Podestplatz seiner Karriere als Fahrer sein.

Tags:
125cc, 2011

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›