Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Erinnerungen an die 125cc-Klasse: 2003

Erinnerungen an die 125cc-Klasse: 2003

motogp.com erinnert sich an die denkwürdigsten und aufregendsten Rennen der vergangenen 20 Jahre in der 125cc-Klasse.

motogp's Sonderteil gedenkt der zurückgetretenen 125cc-Klasse und macht mit der zwölften Ausgabe weiter. 2003 war eine der Saisons mit dem größten Talent in der Startaufstellung, darunter Dani Pedrosa, Hector Barberá, Andrea Dovizioso, Jorge Lorenzo, Casey Stoner sowie ein paar andere junge Protagonisten der 125er-Klasse.

Die Weltmeisterschaft endete in den Händen eines überraschend jungen Fahrers, Dani Pedrosa (Honda), vor Alex de Angelis und Hector Barberá. Das heutige Rennen ist allerdings Jorge Lorenzo gewidmet, der sich am 20. September in Rio de Janeiro den obersten Platz auf dem Podium sicherte.

Tags:
Moto3, 2012

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›