Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Fittipaldi zeigt Unterstützung für Rookie Eric Granado

Fittipaldi zeigt Unterstützung für Rookie Eric Granado

Die beiden brasilianischen Athleten, JiR Moto2™ Fahrer Eric Granado und der ehemalige Formel-1-Fahrer Emerson Fittipaldi teilen sich nun ein Promotion-Projekt und eine Sportmarketingagentur.

Der vielversprechende junge brasilianische Pilot, Eriv Granado, der 2012 in der Moto2™ Klasse debütiert, beginnt seine Saison mit der Unterstützung eines Landsmanns und Rennsportkollegen, dem ehemaligen F1-Weltmeister Emerson Fittipaldi. Granado hat erst kürzlich einen Vertrag bei einer führenden Sportmarketingagentur unterschrieben, Momentum, an der der Formel-1-Fahrer teilhat.

Die Einigung ist ein weiterer Schritt in der Entwicklung des brasilianischen Fahrers, der damit auch in den Mittelpunkt verschiedener Initiativen rückt, die von JiR ins Leben gerufen werden, um die jüngere Generation an den Motorsport heranzuführen. In Verbindung dazu wird es Straßenerziehung für junge Brasilianer geben, die die soziale Mission des Teams ergänzt. Gianluca Montiron, der Teamchef, kam erst aus Brasilien zurück, wo er ein wenig Zeit verbrachte, um das Sportjahr in Lateinamerika zu organisieren.

Der Mann aus Sao Paulo stößt damit zu einer Gruppe brasilianischer Sportler, die bereits international bekannt sind: Wie Fußballer Luis Fabiano oder Julio César, Rennfahrer wie Emerson Fittipaldi und Thiago Camilo; Volleyballstars Giovane Gávio, Murilo Endres und Jaqueline Carvalho, Skateboarder Marcelo Bastos, MMA Kämpfer Pezão und der Kapitän des brasilianischen Rugby Teams Fernando Portugal.

Tags:
Moto2, 2011, JIR Moto2

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›