Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Honda Präsentation 2012 in Tokio

Honda Präsentation 2012 in Tokio

Casey Stoner und Dani Pedrosa nahmen an der Honda Sportpräsentation teil, die am Freitag in Tokio stattfand und fungierten als Vertreter der MotoGP™.

Die Firma aus Japan präsentierte ihre sportlichen Aktivitäten auf dem jährlichen Event der Honda Motor Company in Tokio. Sowohl die nationalen als auch die internationalen sportlichen Aktivitäten wurden vorgestellt. Die Repsol Honda Fahrer beantworteten Fragen zur Saison 2012.

Weltmeister Casey Stoner will alles daran setzen seinen Titel zu verteidigen, nachdem das erste Jahr mit Honda eine Traumsaison sah. Der Australier hofft, dass die anstehende Saison sogar noch besser wird: “Wir konnten mit der 1000cc einen guten Start hinlegen und wenn wir konkurrenzfähig sein können, dann haben wir auch die Chance zu gewinnen.” Der 26-Jährige wollte sich aber nicht festlegen, dass die Titelvergabe nur über ihn ginge. “Ich hoffe, dass wir alles richtig machen werden in diesem Jahr, aber soweit sind wir noch nicht.”

Dani Pedrosa sprach über seine Fitness, im letzten Jahr hatte er erneut mit Verletzungen zu kämpfen. “Kein Arzt hat in letzter Zeit Hand an mich gelegt, ich fühle mich also gut.” Was seine Vorbereitung für das Jahr betrifft sagte Pedrosa weiter: “Wir können beruhigt schlafen und gut trainieren und ich hoffe, dass es auch so weiter geht.”

Honda Motor Company Präsident und CEO Takanobu Ito sagte zu den Zielen für 2012: “Letztes Jahr um diese Zeit habe ich angekündigt, dass wir den Titel zurück erobern werden. Wir haben drei Titel gewonnen, Fahrer, Team und Konstrukteure. In dieser Saison, mit der 1000cc wollen wir versuchen dies erneut zu schaffen.”

Tags:
MotoGP, 2012, Dani Pedrosa, Casey Stoner, Repsol Honda Team

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›