Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Repsol Fahrer 2012 in Madrid

Repsol Fahrer 2012 in Madrid

Das Palacio de Deportes de la Comunidad de Madrid war an diesem Abend voll gepackt mit 9000 Fans, die der Repsol Team Präsentation beiwohnten.

Das Repsol Honda Team mit den MotoGP Fahrern Casey Stoner und Dani Pedrosa, Moto2 Star Marc Márquez und den Repsol Moto3 Talenten Maverick Viñales & Miguel Oliveira nahmen an der Veranstaltung Teil, die mit Musik und einer Lightshow beste Unterhaltung bot. Die Präsentation fand ihren Höhepunkt mit dem Überraschungsauftritt von Weltmeister Casey Stoner und der neuen Honda RC213V.

Repsol will versuchen in allen Kategorien um den Titel mit zu kämpfen, weshalb man die besten Fahrer ins Team geholt hat: Casey Stoner, Dani Pedrosa (MotoGP), Marc Márquez (Moto2), Maverick Viñales, Miguel Oliveira, Álex Rins (Moto3), Álex Márquez, María Herrera, Francesco Bagnaia, Lorenzo Baldassarri (Campeonato de España de Velocidad), Toni Bou und Takahisa Fujinami (Trial).

Die Fans im Palacio de Deportes de la Comunidad de Madrid hörten auch die Vorsätze der Fahrer für die neue Saison, die Titelträger Casey Stoner, Dani Pedrosa und Marc Márquez kamen auf die Bühne und gaben einen kurzen Ausblick. Ebenso die jungen Talente Maverick Viñales, Miguel Oliveira und Álex Rins. Die Gruppe posierte zudem für eine kleine Fotosession, am 8. April geht es für die Fahrer der Weltmeisterschaft in die neue Saison. Álex Márquez und María Herrera werden hingegen für Repsol in der CEV Moto3 antreten.

Die Repsol Team Präsentation 2012 fand im Rahmen der FIM X-Trial Weltmeisterschaft statt, Toni Bou startet für Repsol und führt derzeit die WM an. Neben ihm war auch Takahisa Fujinami am Start.

Repsol ist seit 1969 als Sponsor im Sport vertreten, seit über 40 Jahren präsentiert sich der Energiekonzern in den Top-Sportarten und ist ein Symbol für Innovation, Technologie und höchste Treibstoff-Qualität.

Dani Pedrosa
"Ich freue mich sehr hier zu sein, zusammen mit den anderen Repsol Fahrern. Ich mag diese Veranstaltungen, denn die Fans hier unterstützen uns und wir wurden sehr herzlich empfangen. Außerdem ist es nett einmal die anderen Repsol Fahrer zu treffen, auch die aus dem Trial, die sehen wir nicht so oft. Wir hoffen dass dies der Auftakt zu einer tollen Saison ist."

Casey Stoner
"Es ist wirklich toll. Ich bin schon für ein spanisches Team in den Repsol Farben gefahren und hier in Spanien Erfahrungen als junger Fahrer zu sammeln war etwas Besonderes für mich. Ich wollte schon immer Mal bei einem solchen Event mit so vielen Leuten sein. Es ist eine tolle Location für die Präsentation."

Marc Márquez
"Es ist eine Ehre bei dieser Präsentation zu sein und natürlich auch, ein Repsol Fahrer zu sein. Es ist eine Marke die erfolgsverwöhnt ist und daher eine Ehre sie zu vertreten. Das Repsol an mich glaubt ist etwas Besonderes und wir sind sehr stolz, dass wir Repsol auf unserer Maschine präsentieren. Jetzt muss ich nur noch die anstehende Saison genießen und ruhig bleiben, denn das gehört auch zu unserem Beruf. Zuerst einmal aber, schau ich mir die X-Trial an."

Pressemitteilung Repsol Media Services

Tags:
MotoGP, 2012, Casey Stoner, Repsol Honda Team

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›