Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

L'Equipe: Pedrosa zuversichtlich auf ein verletzungsfreies Jahr

Nach dem Ende der Vorsaisontests in Jerez sagte Dani Pedrosa L’Equipe "nach vielen Jahren in denen ich von alten Verletzungen geplagt wurde, fühle ich mich diesmal körperlich gut auf dem Weg in die Saison. Ich habe im Winter sehr hart gearbeitet, um mich von diesen alten Verletzungen zu erholen." Der Spanier ist zuversichtlich, dass sich das Glück nicht gegen ihn wenden wird und fuhr fort: "Das Problem bisher war, dass ich mich immer verletzt habe, wenn ich gestürzt bin. Andere Fahrer stürzen schwerer und verpassen nie ein Rennen. Wir werden sehen, wie weit ich komme, wenn sich das ändert."

Über seine neue Maschine für die Saison 2012 ergänzte der Repsol Honda Pilot: "Ich habe sie noch nicht komplett im Griff, aber wir arbeiten hart mit den Mechanikern. Ich denke, dass der Wechsel der Motorenkapazität positiv war, die Bikes sind kraftvoller und sollten bessere Action bieten, denn es wird mehr Überholmanöver geben."

Tags:
MotoGP, 2012

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›