Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Crash.net: Shane Byrne könnte James Ellison in Le Mans ersetzen

Auf der Rennsport-Website crash.net wurde gemeldet, dass das Paul Bird Motorsport-Team unter Umständen den derzeitigen Fahrer James Ellison durch den British-Superbike-Fahrer Shane "Shakey" Byrne von PBM für die Rennetappe in Le Mans in der MotoGP™-Meisterschaft ersetzt.

Crash.net bezog sich auf ein Interview, das der Teambesitzer Paul Bird in der Berichterstattung zur BSB-Runde in Oulton Park durch den britischen Eurosport-Sender gegeben hat, in dem er aussagte, dass er sehr an einer zweiten Meinung zu dem ART-Motorrad des Teams interessiert ist, das laut Ellison schwer wiegende Probleme mit Chattering haben soll.

Byrne, der gegenwärtig in der British Superbike Championship Kawasaki-Maschinen für das PBM-Team fährt, würde erstmals seit 2005 wieder in der MotoGP in Erscheinung treten. Während seiner Zeit in der MotoGP fuhr er von 2004 bis 2005 Rennen für Aprilia, Team Roberts und Honda Pons, hat jedoch aufgrund von Verletzungen oder teambedingter Umstände nie eine volle Saison beendet.

Tags:
MotoGP, 2012, GRANDE PREMIO DE PORTUGAL CIRCUITO ESTORIL

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›