Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

SuperbikePlanet.com: Spies will Yamaha verlassen

Die amerikanische Motorradsport-Webseite SuperbikePlanet.com hat einen Artikel veröffentlicht, in dem zum Ausdruck kommt, dass Ben Spies die nächste Saison nicht mehr für Yamaha in der MotoGP™ an den Start gehen wird und er die Entscheidung getroffen hat, zum Ende der Saison 2012 das Yamaha-Werksteam zu verlassen.

Die Webseite zitierte eine E-Mail, die von Spies am Dienstag vor dem Rennen in Laguna Seca gesendet wurde: „Gestern habe ich einen Kommentar auf Twitter gemacht, der viel Aufsehen erregt hat. Heute will ich nur sagen, dass ich entschieden habe, Yamaha nach dieser Saison für eine Vielzahl an Gründen zu verlassen. Ich werde dazu mehr erklären, wenn ich es für angemessen halte. Ich habe meine Situation mit meinen Sponsoren besprochen und sie stehen hinter mir. Es gibt ein paar Personen bei Yamaha, die ich nicht gern verlasse. Diese Personen wissen, wen ich meine. Ich wünsche Yamaha alles Gute. Ich werde keine weiteren Kommentare abgeben solange es keine offizielle Ankündigung gibt."

Tags:
MotoGP, 2012, RED BULL U.S. GRAND PRIX, Ben Spies, Yamaha Factory Racing

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›