Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Zahlen und Fakten zu Indianapolis

Zahlen und Fakten zu Indianapolis

Bevor die MotoGP™-WM auf der berüchtigten Brickyard mit dem Red Bull Indianapolis Grand Prix die zweite Saisonhälfte beginnt, hat motogp.com einige interessante Statistiken zu der Veranstaltung zusammengestellt.

106 - Cal Crutchlow erzielte bisher 106 Punkte in dieser Saison. Dies ist ein einziger Punkt mehr, als James Toseland in der gesamten Saison 2008, was der höchsten Punktzahl entsprach, die von einem britischen Fahrer in der MotoGP-Viertakt-Ära in einer Saison erreicht wurde.

53 - Jorge Lorenzos zweiter Platz in Laguna Seca war das 53. Mal, dass er in der MotoGP-Klasse auf dem Podium gestanden hat. Dies ist nur ein Podium weniger in der Königsklasse, als Randy Mamola während seiner Karriere erreichte.

50 - Beim Indianapolis Grand Prix wird James Ellison zum 50. Mal in der Startaufstellung stehen, alle von denen in der MotoGP-Klasse. Er wird der erste britische Fahrer sein, der 50 Mal auf einer Viertakt-MotoGP-Maschine gestartet ist.

16 Jahre - Am Tag des Qualifyings zum Indianapolis GP wird es exakt 16 Jahre her sein, das Valentino Rossi zum ersten Mal ein Grand-Prix-Rennen gewann. Das war 1996 bei GP von Tschechien in Brünn in der 125er-Klasse.

21 - Jorge Lorenzos Pole beim GP der USA war seine 21. Pole-Position in der MotoGP-Klasse, dieselbe Anzahl an Pole-Positions, die Dani Pedrosa in der Königsklasse gehabt hat.

7 - Sieben der Fahrer, die in diesem Jahr konkurrieren, haben an allen vier MotoGP-Rennen, die auf dem Indianapolis Circuit stattgefunden haben, teilgenommen: Jorge Lorenzo, Randy de Puniet, Andrea Dovizioso, Colin Edwards, Valentino Rossi, Dani Pedrosa und Nicky Hayden.

5. - Marc Márquez wurde Fünfter im Großen Preis von Italien, das ist erst das zweite Mal, seit er zu Beginn des letzten Jahres in die Moto2-Klasse aufgestiegen ist, dass er ein Rennen beendet hat und nicht auf dem Podium stand; dies war ebenfalls der Fall im GP von Portugal im letzten Jahr, als er stürzte und nach einem erneuten Start 21ter wurde.

3 - Drei Fahrer der MotoGP-Klasse haben in jedem der zehn Eröffnungsrennen des Jahres Punkte gesammelt: Dani Pedrosa, Cal Crutchlow und Nicky Hayden.

3 - Casey Stoner siegte in den letzten drei MotoGP-Rennen, die in Amerika stattfanden - Indianapolis letztes Jahr und Laguna Seca im letzten sowie in diesem Jahr.

3 - Indianapolis ist eine von nur drei Strecken, wo Jorge Lorenzo nicht von der Pole-Position gestartet ist; die anderen zwei sind Aragón und Valencia.

2 - Seit dem Indianapolis Grand Prix im letzten Jahr, sind nur zwei Fahrer, Casey Stoner und Dani Pedrosa, vor Jorge Lorenzo ins Ziel gekommen, wenn er ein Rennen beendet hat.

Tags:
MotoGP, 2012, RED BULL INDIANAPOLIS GRAND PRIX

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›