Ticket-Kauf
VideoPass purchase

Red Bull MotoGP Rookies: Hanika gewinnt Heimrennen in Brünn

Karel Hanika schnappte sich Livio Loi und übernahm in der letzten von 14 Runden im ersten Red Bull MotoGP Rookies Cup-Rennen in Brünn die Führung.

Der Tscheche (16 Jahre) und der Belgier (15 Jahre) wechselten sich in den letzten Kurven an der Spitze ab und Loi hatte gerade die Führung, als Lokalmatador Hanika besser in die finale Rechtskurve kam, an ihm vorbeizog und sich den Sieg in seinem Heimrennen sicherte.

Tabellenführer Florian Alt wurde Dritter und der Spanier Marcos Ramirez (14 Jahre) schoss nach einem Kopf-an-Kopfrennen gegen den Österreicher Lukas Trautmann (16 Jahre) und Landsmann Jorge Martin (14 Jahre) als Vierter über die Ziellinie. Alt hat keinen Grund, über den dritten Platz zu enttäuscht zu sein, da seine größten Rivalen um den Cup-Titel, Scot Deroue und Philippe Öttl, zwar im Kampf um den vierten Platz verwickelt waren, aber nach einer katastrophalen letzten Runde, das Rennen auf den Plätzen neun und zehn beendeten.

Karel Hanika

„Ich hatte keinen guten Start. Livio und Flo konnten sich absetzen und ich konnte sie nicht einholen. Ich dachte wirklich, dass ein Sieg somit unmöglich war. Ich gab alles, um Florian zu jagen, ich würde nicht aufgeben. Ich habe einfach weiter Druck gemacht und am Ende habe ich sie erwischt. Mein Motorrad hat super funktioniert, ich hatte keine größeren Probleme mit den Reifen, aber natürlich hatte der Hinterreifen zum Schluss seine besten Zeiten hinter sich und ich bin Ausgangs der letzten Kurve vor Beginn der letzten Runde gerutscht. Das kostete mich die Lücke zu Livio und ich musste ihn wieder einholen. Es war ein toller Kampf mit ihm durch die letzten paar Kurven und es war einfach nur fantastisch, hier zu gewinnen.“

Alt geht in die letzten vier Rennen mit 173 Punkten auf seinem Konto, Deroue mit 155 Punkten und Öttl mit 140 Punkten.

Das zweite Rookies Cup-Rennen wird weltweit live im Fernsehen und auf redbull.tv am Sonntag ab 15:30 Uhr Ortszeit, 10 Minuten vor Rennstart übertragen.

Tags:
MotoGP, 2012

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›