Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Ginés Guirado verstorben

Ginés Guirado verstorben

Gines Guirado, ehemaliger Crew-Chief und eines der bedeutendsten Mitglieder im MotoGP™-Fahrerlager, erlag am Samstag einer Krankheit  

Mit großer Trauer berichtet motogp.com, dass Ginés Guirado am Samstagabend verstorben ist.

Ginés arbeitete als Crew-Chief mit Fahrern wie Jorge Martinez Aspar, Alberto Puig und Champi Herreros. Später leitete er verschiedene Hospitalities im Fahrerlager und wurde zu einem der beliebtesten Gastgeber der Weltmeisterschaft.

Die MotoGP-Gemeinde wird in Gedenken an ihn nach dem heutigen MotoGP-Warm-up eine Schweigeminute einlegen.

MotoGPs tiefstes Mitgefühl gilt der Familie, Freunden und Kollegen von Guirado.

Tags:
MotoGP, 2012, MALAYSIAN MOTORCYCLE GRAND PRIX

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›