Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Bryan Staring fährt 2013 für Go & Fun Honda Gresini

Der Australier Bryan Staring wurde für die MotoGP™-Saison 2013 als CRT-Pilot  für das Go & Fun Honda Gresini-Team bestätigt.  

Der 25-Jährige hat zuletzt die FIM-Superstock-1000-Meisterschaft bestritten, wobei er Siege in Aragón, Brünn und Portimao verzeichnete. Außerdem war er siegreich in den drei Australischen Meisterschaften der 125GP, Superbike und Supersport.

Bryan Staring

„In der MotoGP-Klasse zu fahren, war schon immer sehr weit weg, praktisch unerreichbar. Jetzt, wo ich eine echte Chance habe, mit Go & Fun Honda Gresini in dieser Meisterschaft zu starten, ist es fast unglaublich ... ein Traum wird wahr. Es ist die größte Chance meiner Karriere und ich werde mein Bestes geben. Ich weiß, ich muss noch eine Menge lernen und ich werde alles dafür tun. Ich muss Fausto Gresini und den Team-Sponsoren für diese Gelegenheit danken. Ich kann mir kaum vorstellen, wie es sein wird, wenn ich zum ersten Mal auf dem Bike sitze!”

Fausto Gresini

„Bryan Staring wird das Team Go & Fun Honda Gresini MotoGP komplett machen. Der junge Australier wird unserer Projekt in der CRT-Klasse unterstützen, an das wir glauben und welches uns im letzten Rennen 2012 in Valencia ein ansehnliches Ergebnis einbrachte. Bryan hinterließ in der Superstock 1000-Klasse, wo er drei Rennen gewann, Eindruck und er hat den Kampfgeist, um wichtige Ziele mit unserer FTR-Honda zu erreichen. Ich kann es kaum erwarten, ihn auf der Strecke zu sehen und ich glaube, die Zusammenarbeit mit unseren Jungen, wird auch sehr gut zusammenpassen.”

 

 

 

Tags:
MotoGP, 2013

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›