Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

PBM-Chassis - Die ersten Bilder

Paul Bird Motorsport hat Bilder von seinem selbst produzierten Chassis, mit dem MotoGP™-Neuling Michael Laverty beim Sepang-Test nächste Woche teilnehmen wird, veröffentlicht.

Das Team hat non-stop gearbeitet, um das Motorrad für den Sepang-Test nächste Woche fertig zu bekommen. Es wird das erste Mal sein, dass die Maschine auf einer Strecke zum Einsatz kommt. Sie wird angetrieben vom einem Aprilia-Motor, ähnlich wie die ART-Maschine, die sein Teamkollege, der Kolumbianer Yonny Hernandez pilotiert.

Die PBM-Maschine verfügt über ein herkömmliches Aluminium-Chassis in doppelholmiger Ausführung mit verstellbarem Steuerkopfrohr und Schwingendrehpunkt zusammen mit Brembo-Bremsen und Öhlins-Federung. Laverty, der bei seinem ersten Ausflug vor ein paar Wochen beeindruckte, hat eine große Aufgabe vor sich, doch bei seinen schnellen Fortschritten bislang, wird das Team sicherlich optimistisch sein.

Tags:
MotoGP, 2013

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›