Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Marc VDS Racing Team-Präsentation 2013 in Belgien

Marc VDS Racing Team-Präsentation 2013 in Belgien

Das Marc VDS Racing Team präsentierte in Gosselies, Belgien, seine Moto2™-Fahrer Scott Redding und Mika Kallio sowie Moto3™-Newcomer Livio Loi.  

Die Präsentation fand am Montagabend statt und war eine Gelegenheit, Kallio als einen der dienstältesten Fahrer in der kurzen Geschichte der Moto2-Klasse vorzustellen. Der 15-jährige Loi, auf der anderen Seite, wird diese Saison sein Debüt in der WM-Szene geben.

„Die Veranstaltung ist wichtig für uns, weil es eines der wenigen Male in der Saison ist, dass wir das Team zu Hause in Belgien präsentieren können, wo wir eine sehr starke Anhängerschaft haben,” so Teamchef Michael Bartholemy.

„Mit Scott gehen wir als einer der Favoriten im Meisterschaftskampf in die Saison, aber ich denke, dass Mika in diesem Jahr auch ein paar Leute überraschen wird. Livio hat bereits während der Tests beeindruckt, aber wir müssen uns daran erinnern, dass dies seine Debüt-Saison ist und er vor einer steilen Lernkurve steht. Wir machen keinen Druck, dass er in seinem ersten Jahr Ergebnisse bringen muss, somit hoffe ich, dass wir dies nutzen können, um Erfahrungen zu sammeln und für einen richtigen Angriff in der Saison 2014 bereit sein werden.”

Marc VDS debütierte in der Moto2 im Jahr 2010, als Bartholemy - der früher das Werks-Kawasaki-MotoGP-Team leitete - das Projekt übernahm.

Tags:
Moto2, 2013, Mika Kallio, Scott Redding, Marc VDS Racing Team

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›