Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Khairuddin präsentiert Projekt 2013 in Malaysia

Zulfahmi Khairuddin präsentierte im Vorfeld der Moto3™-Saison 2013 zusammen mit Team-Manager Aki Ajo und dem Chef von Sponsor AirAsia in der malaysischen Hauptstadt Kuala Lumpur sein Projekt für dieses Jahr.

Die Veranstaltung wurde von AirAsia organisiert, bei der CEO Aireen Omar sowie einige Medienvertreter anwesend waren.

„Ich bin sehr glücklich über die Unterstützung von Red Bull, AirAsia und KTM gemeinsam mit Ajo Motorsport für die kommende Saison,” kommentierte Khairuddin. „Ich bin sehr stolz darauf, dass diese beiden großen Unternehmen dabei helfen, meinen Traum zu verwirklichen. Ich werde mein Bestes tun in diesem Jahr, um Malaysia stolz zu machen.”

Im vergangenen Jahr holte der heute 21-Jährige zwei Podiumsplätze - einen davon bei seinem Heimrennen in Sepang, wo er knapp hinter Titelsieger Sandro Cortese den Sieg verpasste.

Tags:
Moto3, 2013, Zulfahmi Khairuddin, Red Bull KTM Ajo

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›