Ticket-Kauf
VideoPass purchase

Rins Schnellster im Warm-up von Barcelona

Alex Rins (Estrella Galicia 0,0) führte das Moto3™-Warm-up für den Gran Premi Aperol de Catalunya vor WM-Leader Maverick Viñales (Team Calvo) und Pole-Setter Luis Salom (Red Bull KTM Ajo) an.

Der Sonntag auf dem Circuit de Catalunya verspricht ein weiterer heißer Tag für den Großen Preis von Katalonien zu werden. Den Anfang auf der Strecke machte die Moto3™-Klasse mit dem morgendlichen Warm-up, welches Rins mit einer Zeit von 1:52,180 um rund ein Zehntel vor Viñales, der erstmals in diesem Jahr die erste Startreihe verpasste, anführte. Salom sicherte am Samstag seine zweite Pole des Jahres und beendete das Warm-up-Training an dritter Position.

Jack Miller (Caretta Technology - RTG) wurde Vierter. Der Australier startet von Position acht ins sechste Saison-Rennen. Platz fünf ging an Brad Binder (Ambrogio Racing).

Toni Finsterbusch (Kiefer Racing) belegte Platz 19. Von selbiger Position wird er heute in den Catalunya-GP starten. Phillip Öttl (Tec Interwetten Moto3 Racing) und Wildcard-Pilot Kevin Hanus (Thomas Sabo GP Team) landeten auf den Plätzen 31 und 32. Kiefer-Pilot Florian Alt nahm nicht am Warm-up teil, während Niccoló Antonelli (GO&FUN Gresini Moto3), nachdem er in Kurve 10 zu weit kam, einen kleineren Sturz verbuchte.

Das Moto3™-Rennen zum Gran Premi Aperol de Catalunya beginnt um 11:00 Uhr Ortszeit.

 

 

 

Tags:
Moto3, 2013, WUP

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›