Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Jonas Folger für Rückkehr in Assen bereit

Jonas Folger für Rückkehr in Assen bereit

Nach zwei Wochen intensiver Physiotherapie an seinem verletzten Handgelenk kann der Mapfre Aspar Team Moto3-Pilot es kaum erwarten, nachdem er den Catalunya-GP ausfallen lassen musste, in Holland wieder aufs Bike zu steigen.

Folger verletzte sich vor knapp drei Wochen bei einem Motocross-Unfall am rechten Handgelenk und zog sich einen kleinen Bruch in der Speiche des Unterarms zu. Nachdem er versuchte, am ersten freien Training für den Catalunya-GP teilzunehmen, musste er nach fünf Runden bereits aufgeben. Bei einer anschließenden Untersuchung wurde dann entschieden, auf das Rennen zu verzichten und stattdessen die ganze Energie in die Regeneration für das folgende Rennwochenende in Assen zu stecken. Der Deutsche kann es kaum erwarten, an diesem Donnerstag auf die Strecke zurückzukehren, um hoffentlich die Früchte seiner harten Arbeit der vergangenen zehn Tage zu ernten.

Jonas Folger:

„Assen ist eine besondere Strecke und ich liebe es, dort zu fahren, auch weil immer viele deutsche Fans dahin reisen. Ich freue mich sehr darauf, wieder zu fahren und zu sehen, wie sich mein Handgelenk anfühlt. Seit Barcelona hat es sich deutlich verbessert, aber ich will es unbedingt vergleichen. Ich habe mich in den letzten zwei Wochen voll und ganz auf meine Regeneration konzentriert. Ich war jeden Tag zur Physio, hatte Massagen und habe viel Stretching gemacht. Zusätzlich wurde eine Magnetfeldtherapie durchgeführt, um die Heilung des Knochens zu beschleunigen. Ich habe auch etwas Krafttraining gemacht, damit die Muskeln nicht verschwinden, und ich konnte ein paar Tage mit meinem Fahrrad trainieren und Laufen gehen. Zu Hause habe ich das Greifen am Lenker meines Motorrades geübt, um zu sehen wie sich mein Handgelenk anfühlt. Es ist viel besser - ich weiß nicht, ob 100%, aber ich weiß, dass ich in der Lage sein werde, zu fahren.”

 

Tags:
Moto3, 2013, IVECO TT ASSEN, Jonas Folger, Mapfre Aspar Team Moto3

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›