Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Miller mit schnellster Zeit im Assen-Warm-up

Jack Miller (Caretta Technology - RTG) setzte im Moto3™-Warm-up für die Iveco TT Assen die Bestzeit vor Maverick Viñales (Team Calvo) und Niccoló Antonelli (GO&FUN Gresini Moto3).

Nach nächtlichen Regenfällen wurde die Moto3™-Klasse am Samstagmorgen zum Warm-Up auf dem TT Circuit im niederländischen Assen von einer feuchten Strecke empfangen. Der Australier Miller, der gestern mit seinem 14. Startplatz nicht glücklich war, setzte sich mit einer Zeit von 1:53,471 an die Spitze des Feldes. Viñales, der die letzten zwei Jahre in Assen gewann, folgte an zweiter Stelle. Antonelli schob sich in letzter Sekunde vor Jonas Folger (Mapfre Aspar Team Moto3), der vom sechsten Startplatz ins heutige Rennen starten wird, auf den dritten Platz.

Fünfter wurde Arthur Sissis (Red Bull KTM Ajo) vor Pole-Setter Miguel Oliveira (Mahindra Racing).

Das Moto3™-Rennen für den Großen Preis der Niederlande beginnt heute eine Stunde später als üblich, um 12:00 Uhr Ortszeit.

 

 

 

Tags:
Moto3, 2013, WUP

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›