Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Salom führt im Eröffnungstraining auf dem Sachsenring

Moto3™-WM-Leader Luis Salom führte die erste Trainingssitzung für den eni Motorrad Grand Prix Deutschland an. Bei bewölktem Himmel setzte der Red Bull KTM Ajo-Pilot die Bestzeit vor Estrella Galicia 0,0-Pilot Alex Rins and Team Calvo-Pilot Maverick Viñales.

Der erste Trainingstag auf dem Sachsenring wurde durch die Moto3™-Klasse eröffnet. Bei bewölktem Himmel und recht kühlen Temperaturen drehten die Piloten der kleinsten Klasse die ersten Runden auf der 3,67 Kilometer langen Traditions-Strecke.

Mit einer 1:28,069 übernahm der aktuelle WM-Spitzenreiter Salom die Führung. Rins folgte weniger als ein Zehntel hinter seinem Landsmann, Viñales büßte rund drei Zehntel auf den Ersten ein.

Alex Márquez (Estrella Galicia 0,0) fuhr die viertschnellste Zeit, der Tscheche Jakub Kornfeil (Redox RW Racing GP) machte die Top-5 am Morgen in Deutschland komplett. Die Plätze sechs bis zehn gingen an Brad Binder (Ambrogio Racing), Arthur Sissis (Red Bull KTM Ajo), Efren Vazquez (Mahindra Racing), Alexis Masbou (Ongetta-Rivacold) und Miguel Oliveira (Mahindra Racing).

Lokalmatador Jonas Folger (Mapfre Aspar Team Moto3) landete im ersten Training auf Platz 12. Folger hat sich vollständig von seiner Handgelenksverletzung erholt und visiert einen Podiums-Platz vor heimischer Kulisse an.

Toni Finsterbusch (Kiefer Racing) belegte den 19. Platz, Wildcard-Pilot Luca Amato (Mahindra Spiel-Kiste) wurde 27ter vor Phillip Öttl (Tec Interwetten Moto3 Racing) und dem zweiten deutschen Wildcard-Piloten Kevin Hanus (Thomas Sabo GP Team). Finsterbuschs Teamkollege Florian Alt beendete den Vormittag auf Platz 33.

Drei Fahrer kamen zu Sturz: der Spanier Juanfran Guevara (CIP Moto3), der Italiener Niccolo Antonelli (GO&FUN Gresini Moto3) und der Finne Niklas Ajo (Avant Techno). Insgesamt 35 Fahrer nahmen an der Sitzung teil, darunter auch Jules Danilo, der den verletzten Danny Webb bei Ambrogio Racing ersetzt.

Die zweite Moto3™-Trainingssitzung startet heute Nachmittag um 13:10 Uhr Ortszeit.

 

 

 

 

Tags:
Moto3, 2013, FP1

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›