Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Crutchlow unterschreibt für zwei Jahre bei Ducati

Cal Crutchlow hat für 2014 sowie 2015 beim Ducati Team unterzeichnet - das wurde heute offiziell bestätigt.

Indem er ins Ducati Team wechselt, wird Crutchlow, derzeit Pilot für Monster Yamaha Tech 3, erneut Partner von Andrea Dovizioso, der bereits 2012 sein Teamkollege war. Crutchlow wurde in Coventry geboren und hat seinen Wohnsitz derzeit auf der Isle of Man, er besetzt den fünften Rang der aktuellen WM-Wertung hinter den offiziellen Werksfahrern Marc Márquez, Dani Pedrosa, Jorge Lorenzo und Valentino Rossi. Im Ducati Team wird Crutchlow den Titel-Träger von 2006, Nicky Hayden, ersetzen.

Crutchlow machte 2011 sein MotoGP™-Debüt und gewann die Rookie of the Year-Auszeichnung, nachdem er zwei Jahre zuvor die World Supersport-Meisterschaft gewann. In seiner Karriere in der Königsklasse hat der jetzt 27-Jährige sechs Podiumsplätze, eine schnellste Runde sowie seine erste Pole-Position (in Assen in der ersten Hälfte der Saison) erreicht.

Nur eine halbe Stunde nach der Bekanntgabe von Crutchlows Wechsel zu Ducati, wurde bestätigt, dass der Spanier Pol Espargaró den freigewordenen Platz bei Monster Yamaha Tech3 einnehmen wird.

Tags:
MotoGP, 2013, Cal Crutchlow, Ducati Team

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›