Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Gazzetta: 'Vielleicht wird Márquez in die F1 gehen,' scherzt Rossi

   

Valentino Rossi hat eine neue Idee, wie er MotoGP™-Rookie Marc Márquez 2013 schlagen könnte: Den 20-jährigen Debütant in die Formel 1 zu schicken ...

„Das Beeindruckendste ist, dass er in zehn von bisher 11 Grands Prix auf dem Podium stand. In Mugello war das einzige Mal, dass er es nicht geschafft hatte, und das nur wegen eines kleinen Fehlers, als er an zweiter Position lag,” wurde Rossi in der italienischen La Gazzetta dello Sport zitiert, nachdem Márquez der erste Fahrer seit 2008 wurde, der vier aufeinanderfolgende Rennen in der Königsklasse gewonnen hat.

„Wie kann man Marc schlagen? Vielleicht könnte er sich entscheiden, die Sportart zu wechseln, vielleicht geht er in die Formel 1 ... ernsthaft, obwohl er und Honda erweisen sich als eine unschlagbare Partnerschaft. Vielleicht stärker als das Pedrosa-Honda-Paket, aber ich weiß nicht, wie viel stärker. Am Ende musste sich sogar Pedrosa ergeben.”

Tags:
MotoGP, 2013

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›