Ticket-Kauf
VideoPass purchase

Motorcycle News: 'PBM gibt Werks-Pläne für 2015 bekannt'

PBM-Besitzer Paul Bird hat erklärt, dass er beabsichtigt, ab der MotoGP™-Saison 2015 neben Yamaha oder Ducati ein werks-basiertes Team zu realisieren. Derzeit nimmt das britische Team mit zwei CRT-Bikes an der WM teil, wobei sie mit dem Kolumbianer Yonny Hernandez eine ART-Aprilia einsetzen und mithilfe des Nordiren Michael Laverty auf einer eigens konstruierten PBM-Maschine, die ebenfalls von einem Aprilia-Motor angetrieben wird, konkurrieren.

Im Hinblick auf die Zukunft, hat Bird ehrgeizige Pläne im Kopf. „Wir denken bereits über langfristige Pläne nach,” sagte er gegenüber Motorcycle News. „Wir haben einen Vier-Jahres-Plan ab 2015 vorbereitet ... er beinhaltet allerdings komplette Werksmotorräder. Wir haben sowohl mit Yamaha als auch mit Ducati gesprochen und ich bin froh, dass sich etwas bewegt. Wir werden weiter daran arbeiten und es wird uns hoffentlich über die Saison 2014 antreiben.”

Tags:
MotoGP, 2013

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›