Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Alle Trainingssitzungen am Freitag wetterbedingt abgesagt

Alle Trainingssitzungen am Freitag wetterbedingt abgesagt

Das Freitagstraining aller drei Klassen für den AirAsia Grand Prix von Japan mussten wegen schlechter Sicht auf dem Twin Ring Motegi abgesagt werden.

Der Freitag sollte eigentlich planmäßig mit dem ersten Freien Training der Moto3™ beginnen, aber schon vor Start der Sitzung kündigte die Rennleitung eine Verzögerung an, bis sich die Sicht auf dem Twin Ring Motegi verbessert hat. Doch der dichte Nebel hielt sich hartnäckig, und als anfänglicher Nieselregen ab ca. 11:00 Uhr in richtigen Regen überging, wurde entschieden, die ersten Trainingssitzungen aller drei Klassen am Freitagmorgen abzusagen.

Ein überarbeiteter Zeitplan für das 2. Freie Training sollte bekanntgegeben werden, aber weil keine Besserung der ungünstigen Wetterbedingungen eintrat, mussten auch die restlichen Trainingssitzungen abgesagt werden. Nun soll ein überarbeiteter Zeitplan für Samstag veröffentlicht werden.

Der AirAsia Grand Prix von Japan markiert Runde 17 von 18 der MotoGP™-Saison 2013 und bedeutet eine neue Titel-Chance für Repsol Honda Team-Pilot Marc Márquez.

Tags:
MotoGP, 2013, AIRASIA GRAND PRIX OF JAPAN

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›