Ticket-Kauf
VideoPass purchase

Kent und Ajo werden 2014 für neues Husqvarna-Team fahren

Husqvarna Motorcycles hat seine Teilnahme an der Moto3™-Weltmeisterschaft 2014 bekanntgegeben. Red Bull Husqvarna Factory Racing wird mit dem Briten Danny Kent und dem Finnen Niklas Ajo an den Start gehen.

Mit Aki Ajo als Teammanager, der eine lange und erfolgreiche Karriere im Motorsport und als Teammanager genossen hat, wird Husqvarna ein neues Kapitel im Grand-Prix-Rennsport beginnen.

Stefan Pierer, CEO der KTM AG kommentierte: „Mit Husqvarna in der Moto3-Weltmeisterschaft anzutreten, wird der Kategorie und der Marke großes Interesse bringen. Mit seiner Geschichte von 110 Jahren ist die Marke Husqvarna in der Welt des Rennsports hoch bekannt. Die Moto3-Bühne wird Husqvarna einen weiteren Aufschwung geben, um stärker zu wachsen als je zuvor. Wir freuen uns auf großartige Wettbewerbe im nächsten Jahr.”

Pit Beirer, Chef von Husqvarna Motorsport, fügte hinzu: „Nach unserem starken Engagement im Offroad-Bereich, ist der Einstieg in die Moto3-WM ein neuer Meilenstein in der Geschichte von Husqvarna. Mit der vollen Unterstützung von Stefan Pierer und dem Vorstand von Husqvarna Motorcycles, sind wir äußerst begeistert von diesem neuen Projekt. Wir werden die besten Leute und alle notwendigen Energien zusammenbringen, um dem Projekt den Erfolg zu garantieren, den es verdient. Danny Kent wird unsere offizieller Werksfahrer sein, Niklas Ajo unser offizieller zweiter Fahrer. Beide sind enorm talentierte junge Rennfahrer. Wir freuen uns auf den Beginn der neuen Reise von Husqvarna im Grand-Prix-Straßenrennsport.”

Tags:
Moto3, 2014

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›