Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Bekannte Gesichter zum Sic Supermoto-Tag

Vertraute Namen aus der Welt des Motorradrennsports werden an diesem Wochenende beim Sic Supermoto Day 2013, der auf dem Latina Circuit in Italien stattfindet, in der Startaufstellung stehen.

In Erinnerung an Marco Simoncelli, der sein Leben im Jahr 2011 bei einem Renn-Unfall verloren hatte, wird an diesem Wochenende über Samstag und Sonntag der neueste Sic Supermoto-Tag abgehalten. Auf der Gästeliste stehen Max Biaggi und Eugene Laverty, Vizemeister in der Eni FIM Superbike-Welt Meisterschaft 2013 und Bruder von MotoGP™-Fahrer Michael.

Die Möglichkeit besteht allerdings auch, dass Mehrfach-Weltmeister Valentino Rossi, ein ehemaliger Rivale von Biaggi, nach dem zweiten Platz bei der Monza Rally Show am vergangenen Wochenende, ebenfalls vorbeischauen wird.

Tags:
MotoGP, 2014

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›