Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Cycle News – Burgess: ‘Rossi wird diese Saison keine neuen Fans bekommen’

Nach 14 erfolgreichen Jahren der Zusammenarbeit mit Valentino Rossi, hat dessen ehemaliger Crewchief Jeremy Burgess Ende der Saison 2013 das Yamaha Factory Racing Team verlassen. Auf CycleNews.com gab er ein ausführliches Interview.

Neben vielen enthüllenden Aussagen, gab der australische Mechaniker auch folgendes zu Protokoll: „Im Alter von 35 Jahren wird Rossi diese Saison nicht mehr viele neue Fans bekommen. Im Moment hängen die zehnjährigen einfach die Marc Marquez Poster in ihre Kinderzimmer.“

Weiterhin sagte Burgess: „Valentino liebt das ganze Prozedere des Rennsports und er mag das Fahren an sich fast genauso wie das Gewinnen. Für mich geht es aber immer ums Gewinnen. In der MotoGP zu bleiben, ohne diese Erfahrung des Siegens zu genießen, ist eine komplett andere Welt, als die, in der ich die letzten 34 Jahre gelebt habe.“

Tags:
MotoGP, 2014

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›