Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Rabat im Warmup vorn

Moto2™ Pole Setter Esteve Rabat (Marc VDS Racing Team) hat sich im Warmup zum Commercial Bank Grand Prix von Katar die Bestzeit gesichert.

Esteve Rabat klassierte sich mit rund einer halben Sekunde Vorsprung an der Spitze des Moto2-Feldes vor Thomas Luthi (Interwetten Paddock Moto2) und Takaaki Nakagami (IDEMITSU Honda Team Asia).

Alex De Angelis (Tasca Racing Moto2), Xavier Simeon (Federal Oil Gresini Moto2) und Dominique Aegerter (Technomag carXpert) rundeten die Top Sechs ab. Es folgten: Simone Corsi (NGM Forward Racing), Mika Kallio Marc (VDS Racing Team), Jordi Torres (Mapfre Aspar Team Moto2) und Mattia Pasini  (NGM Forward Racing).

Der Deutsche Sandro Cortese (Dynavolt Intact GP) ließ das heutige Warmup nach seiner Fußverletzung vom gestrigen Qualifying aus, wird im Rennen aber an den Start gehen.

Tags:
Moto2, 2014, WUP

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›