Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Der Sonderstatus von Assen: Das einzige Samstags-Rennen

Der Sonderstatus von Assen: Das einzige Samstags-Rennen

Die Iveco Daily TT Assen ist einzigartig im MotoGP™-Kalender: Es ist der einzige Grand Prix, der an einem Samstag statt findet. Alle anderen Rennen werden am Sonntag gefahren. Die Gründe dafür liegen bis in die erste Hälfte des 20. Jahrhunderts zurück.

Assen ist außerdem die einzige Rennstrecke, die seit der Einführung der Motorrad Weltmeisterschaft 1949 jedes Jahr einen Grand Prix ausgetragen hat. Weiterhin wurde der Dutch Grand Prix erstmals an einem Samstag im Jahre 1925 ausgetragen.

„1925 wurde die erste Dutch TT ausgetragen, aber nicht in Assen“, erklärt Egbert Braakman, der zwischen 1970 und 2006 Rennsekretär war. „Es wurde in einem Ort Namens Rolde gefahren, sieben Kilometer östlich von Assen.“

„Der Grund, warum am Samstag gefahren wurde, war, dass gleich neben dem Start-Ziel-Bereich eine Kirche stand. Der Stadtrat wollte keine Situation haben, in der die Leute, die am Sonntag in die Kirche wollten, dies nicht konnten, da alle Straßen für das Rennen gesperrt waren. Darum wurde das Rennen am Samstag gefahren. Es stellte sich als Erfolg heraus und wir haben Samstags weiter gemacht. Es ist jetzt eine wirkliche Tradition geworden, den Grand Prix an einem Samstag zu fahren, aber alle anderen Rennen auf dieser Strecke Sonntags.“

Diese Tradition sollte Fans in vielen Jahrzehnten entgegenkommen.

„In den 70er und 80er Jahren hatten wir viele Zuschauer aus Skandinavien und Norddeutschland“, so Braakman weiter. „Zu der Zeit hatten wir auch die sogenannte ‚Speed Week’, die mit der Europa-Meisterschaft am Montag und Dienstag begann und dann mit dem Grand Prix für den Rest der Woche weiter ging. Viele Zuschauer blieben die ganze Woche auf dem Campingplatz und so weiter. Die meisten kamen Sonntags und blieben eine ganze Woche. Sie fuhren dann am nächsten Sonntag heim und hatten dafür einen vollen Tag und konnten Montagmorgen wieder auf Arbeit gehen!“

Assen hat seit 1925 jedes Jahr einen Grand Prix ausgetragen mit der Ausnahme von sechs Jahren im Zweiten Weltkrieg zwischen 1940 und 1945.

Die legendäre Assen TT wurde 2013 von Valentino Rossi gewonnen. Es war der 80. Königsklasse-Sieg für „The Doctor“.

Tags:
MotoGP, 2014, IVECO DAILY TT ASSEN

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›