Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Yamaha und Valentino Rossi verlängern die Zusammenarbeit um zwei Jahre

Yamaha Motor Co., Ltd ist erfreut, dass sie mit Valentino Rossi die Vertragsverlängerung um weitere zwei Jahre verkünden darf. Der neunmalige Weltmeister wird dem Movistar Yamaha MotoGP™ Team für 2015 und 2016 in der MotoGP™ Weltmeisterschaft zur Verfügung stehen.

Die Mitteilung kommt in der Mitte einer exzellenten Saison des MotoGP™ Veteranen. Rossi steht im Moment in der Gesamtwertung auf dem zweiten Platz mit vier zweiten Plätzen und insgesamt fünf Podien bei den ersten acht Rennen in diesem Jahr.

Lin Jarvis
„Ich bin sehr glücklich, dass wir mit Valentino für 2015 und 2016 eine Vereinbarung getroffen haben. Seit seiner Rückkehr 2013 war es für alle die involviert waren sehr positiv. Nach zwei schweren Jahren „fern der Heimat“ kam Valentino letztes Jahr zurück, nicht nur zu uns, sondern auch zu seiner geliebten YZR-M1. Die Fans in der ganzen Welt waren glücklich, dass er wieder zu seiner früheren Stärke zurückkehrte. Der „Fun Faktor“ ist für Valentino sehr wichtig um gute Resultate zu erzielen. Tatsächlich, als er 2004 zu uns kam war es sehr wichtig ihm eine Umgebung zu bieten, damit er Spaß an der Rennerei hat. Wir sind zuversichtlich, für die nächsten beiden Jahre zusammen mit Valentino und es ist unser bestreben, dass Valentino bis zum Ende seiner Karriere und danach bei Yamaha bleiben wird.“

Valentino Rossi
„Ich bin sehr glücklich, dass ich die Vertragsverlängerung zusammen mit Yamaha in der MotoGP™ in den nächsten zwei Jahren verkünden kann. Ich bin sehr stolz auf diese Bekanntmachung. Es ist sehr wichtig für mich, weil ich die Arbeit mit meiner Crew und all den anderen Leuten vom Team sehr genieße, beide die japanischen und die europäischen Mitglieder sind mit mir fast meine ganze Karriere zusammen. Das ist großartig und das war mein Ziel; Ich wollte weitermachen, Ich fühle mich gut und ich bin motiviert um mein Bestes zu geben. Ich bin sehr glücklich, auf meiner YZR-M1 zu fahren, die seit vielen Jahren meine Liebe ist und es auch in den nächsten Jahren bleiben wird. Ein großes Dankeschön an alle, ich werde versuchen das Maximum zu geben um an die Spitze zu kommen und gute Rennen zu fahren. Genießt es !“

Tags:
MotoGP, 2014, Valentino Rossi, Movistar Yamaha MotoGP

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›