Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Speedweek – Bradl zurück in die Moto2™?

Wie die deutsche Website speedweek.com berichtet, zieht Stefan Bradl für 2015 eine Rückkehr in die Moto2 in Erwägung, sollte er für die Königsklasse kein passendes Angebot finden.

„Am liebsten wäre es mir, bei Honda und LCR zu bleiben“, sagte Bradl der Speedweek. „Aber wenn ich in der MotoGP kein Top-Material bekomme, muss ich darüber nachdenken für ein Jahr in die Moto2 zurück zu gehen. (Mika) Kallio ist aus der MotoGP zurückgegangen und gewinnt Rennen, Toni Elias hat den Moto2-Titel in seinem ersten Jahr in dieser Klasse nach der Rückkehr aus der MotoGP gewonnen.“

Speedweek berichtet auch, dass Bradl weder von LCR Honda, noch von der HRC ein Angebot auf dem Tisch hat. Lucio Cecchinello wird zitiert: „Ich möchte mit Stefan weiter machen, denn wir wollen unser Projekt mit einem Top-MotoGP-Piloten aus Nord-Europa ausbauen und wir sind überzeugt, dass er bis jetzt noch nicht sein volles Potenzial hat zeigen können.“

Tags:
MotoGP, 2014

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›