Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Doohan und Beattie mit Passagier-Fahrten auf Phillip Island

Doohan und Beattie mit Passagier-Fahrten auf Phillip Island

Nächsten Monat steigt der Australien Grand Prix und der fünffache 500ccm-Weltmeister Mick Doohan und sein Landsmann Daryl Beattie haben bereits einige Passagierfahrten auf der legendären Piste von Phillip Island absolviert.

Auf Phillip Island im Rennspeed eine Runde zu drehen können nicht viele, schon gar nicht auf der gleichen Maschine mit den Größen Doohan und Beattie. Dieses Glück hatte letzten Dienstag aber bereits Kate Peck, die Botschafterin des Australien Grand Prix 2014. Sie nahm hinter Mick Doohan auf einer Repsol Honda Team Maschine Platz.

Mit dabei waren auch der Koch Adam D’Sylva, der ehemalige AFL-Footballer Campbell Brown und der Star der V8 Supercars, Rick Kelly.

In diesem Video geben wir euch einen Vorgeschmack, wie es ist, Phillip Island mit der Legende Mick Doohan und mit über 280 km/h zu erfahren.

Tickets für den Australien Grand Prix 2014 jetzt auf motogp.com

Tags:
MotoGP, 2014, Mick Doohan

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›