Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

MCN: „Edwards wird Yamaha Testfahrer"

Kurz nach seinem Rückzug vom aktiven Rennsport hat Colin Edwards schon wieder den nächsten Programmpunkt auf dem Tisch: Er soll Yamahas offizieller MotoGP™-Testfahrer werden, wie die Motorcycle News (MCN) schreiben.

MCN-Reporter Matthew Birt schreibt, dass der 40-jährige Colin Edwards eine besondere Verantwortung in der Entwicklung der YZR-M1 haben wird, gerade hinsichtlich der Michelin-Reifen, die ab 2016 in der Königsklasse zum Standard werden.

Im Artikel wird außerdem erklärt, dass der „Texas Tornado“ im Test-Programm von Michelin eine wichtige Rolle übernehmen wird. In der eni FIM Superbike Weltmeisterschaft und der MotoGP™ hat Edwards bereits Erfahrung mit den französischen Gummis gesammelt.

Tags:
MotoGP, 2014

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›