Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Darryn Binder und Tonucci 2015 bei WWR

Darryn Binder und Tonucci 2015 bei WWR

World Wide Racing, das Unternehmen, welches das Ambrogio Racing Team der diesjährigen Moto3™-Weltmeisterschaft managt und besitzt, hat für nächstes Jahr Darryn Binder als Teamkollege von Alessandro Tonucci unter Vertrag genommen.

Darryn Binder ist mit 16 Jahren der jüngere Bruder von Brad Binder und kommt aus dem Red Bull MotoGP Rookies Cup. Brad Binder spielte im Ambrogio Racing dieses Jahr eine wichtige Rolle, wird nächste Saison aber zu einer anderen Mannschaft wechseln.

„Seit Saisonbeginn habe ich mir genau angeschaut, was mein Bruder in der Box macht und ich habe versucht, so viel ich konnte über die Daten und so weiter zu lernen“, sagte Darryn Binder. „Denn mit so etwas habe ich vorher noch nie gearbeitet.  Mein Bruder und ich haben ein enges Verhältnis, darum hängen wir immer zusammen. Er zeigt und lernt mir alles, was er kann, und ich versuche so viel wie möglich von ihm zu lernen. Es ist vielleicht fünf Jahre her, dass ich gegen ihn rennen gefahren bin, das war in der Südafrikanischen 125ccm-Meisterschaft.“

„Um ehrlich zu sein weiß ich nicht, was ich von der nächsten Saison erwarten darf. Sicher werde ich mein Bestes geben. Wie immer. Mal schauen, wie es läuft.“

Tags:
Moto3, 2014, GRAN PREMIO MOVISTAR DE ARAGÓN, Ambrogio Racing

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›