Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Loris Baz kommt 2015 zu NGM Forward Racing

Loris Baz kommt 2015 zu NGM Forward Racing

Der Franzose Loris Baz wird 2015 im NGM Forward Racing Team in der MotoGP™ debütieren.

Das NGM Forward Racing Team freut sich bekannt geben zu dürfen, dass man sich für die Saison 2015 mit dem Franzosen Loris Baz auf einen Vertrag einigen konnte. Der 21-jährige Franzose rundet damit die Forward Racing Mannschaft ab und wird Teamkollege von Moto2-Ex-Weltmeister Stefan Bradl. Gefahren wird mit Forward Yamaha Maschinen. Loris Baz fährt derzeit im Kawasaki Werks-Team der Superbike WM und wird in NGM Forward Racing Farben in der MotoGP debütieren.

„Ich freue mich, Loris Baz in unserem Team willkommen heißen zu dürfen“, so Teambesitzer Giovanni Cuzari. „Er ist ein junger Fahrer, der bei den World Superbikes gezeigt hat, dass er schnell ist und wir würden ihm gern die Möglichkeit geben, sein Talent auch in der MotoGP zu zeigen. Ich freue mich sehr auf dieses neue Abenteuer mit Loris und dass wir diesen neuen Fahrer in die Königsklasse bringen können. Damit geht unsere Mission weiter, als Talent-Scout-Team von Yamaha zu fungieren. Loris wird an der Seite von Stefan Bradl fahren und wir sind froh, dass wir mit einem 21-jährigen Franzosen und einem 24-jährigen, erfahrenen Deutschen ein sehr junges Team haben.“

Tags:
MotoGP, 2014, NGM Forward Racing

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›