Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Espargaro nach Tagesrang zwei zufrieden

Espargaro nach Tagesrang zwei zufrieden

NGM Forward Racing Pilot Aleix Espargaro ist am Freitag in Sepang in der Tageskombination auf den zweiten Rang gefahren, hatte aber auch im Nassen eine starke Pace.

Einmal mehr ist Aleix Espargaro (NGM Forward Racing) schnellster MotoGP™ Open-Klasse Pilot geworden. In Sepang sicherte sich der Spanier in 2:012,393 Minuten am Vormittag den zweiten Rang, 0,014 Sekunden hinter Dani Pedrosa (Repsol Honda Team) und 0,023 Sekunden vor Jorge Lorenzo (Movistar Yamaha MotoGP).

Auch im Regen am Nachmittag klassierte sich Espargaro an der Open-Spitze. Mit seiner Forward-Yamaha wurde er Fünfter.

„Schon bei den Tests im Februar war ich hier konkurrenzfähig, daher haben wir heute darauf aufgebaut und ich konnte das positive Feeling bestätigen“, so der Open-Pilot. „Ich war im Trockenen heute Morgen schnell, aber auch im Nassen im FP2 war das Gefühl relativ gut. Für das Qualfiying morgen bin ich zuversichtlich, denn ich habe eine gute Pace.“

Tags:
MotoGP, 2014, SHELL ADVANCE MALAYSIAN MOTORCYCLE GP, Aleix Espargaro, NGM Forward Racing

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›