Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Dominanter Rabat vor Titelchance auf der Pole

Dominanter Rabat vor Titelchance auf der Pole

Tito Rabat startet den Shell Advance Malaysian Motorcycle Grand Prix in der Moto2™ von der Pole und scheint auf dem Weg zum Titel zu sein. Mika Kallio und Sandro Cortese komplettieren die erste Startreihe.

Eine Bestzeit von 2:07.429 Minuten beförderte Rabat (Marc VDS Racing Team) auf die Pole - vor seinem Titelrivalen Kallio, der nur 0.158 Sekunden langsamer war. Die erste Startreihe komplettiert Cortese (Dynavolt Intact GP), der nur 0.277 Sekunden hinter Rabat lag.

Der WM-Führende zeigte eine dominante Leistung und belegte die komplette Session über den Spitzenplatz in der Zeitenliste. Das ist Rabats zehnte Pole Position in dieser Saison. Ein erster oder zweiter Platz von Kallio ist der einzige Weg, die Titelentscheidung bis zum Finale in Valencia zu vertagen. Doch selbst dann hängt alles von Rabats Ergebnis ab, der zwei Rennen vor Saisonende 41 Punkte Vorsprung auf seinen finnischen Teamkollegen hat.

Die Top-Fünf wurden vom beeindruckenden Rookie Maverick Viñales (Paginas Amarillas HP 40) und dem wieder auflebenden Thomas Lüthi (Interwetten Sitag) komplettiert, die beide im letzten Rennen auf Phillip Island auf dem Podium standen. Takaaki Nakagami (IDEMITSU Honda Team Asia) schaffte es ebenso in die zweite Startreihe.

Julian Simon (Italtrans Racing Team), Johann Zarco (AirAsia Caterham), Dominique Aegerter (Technomag CarXpert) und Axel Pons (AGR Team) komplettierten die Top-10 und lagen alle innerhalb nur 0.715 Sekunden zur Pole. Die Top-17 wurden lediglich von einer Sekunde getrennt.

Mattia Pasini (NGM Forward Racing) erlebte schon früh in der Session einen seltsamen Vorderradrutscher in Kurve 1. Lorenzo Baldassarri (Gresini Moto2) und Ricky Cardus (Tech 3) stürzten ebenso. Thitipong Warokorn (APH PTT The Pizza SAG) rutschte in Kurve 15 in der zweiten Hälfte der Session weg. Alle Fahrer waren unverletzt.

Die kompletten Moto2 QP Ergebnisse aus Sepang gibt's hier.

Tags:
Moto2, 2014, SHELL ADVANCE MALAYSIAN MOTORCYCLE GP, QP, Tito Rabat, Marc VDS Racing Team

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›