Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Stoner testet Honda RC213V für 2015 in Motegi

Stoner testet Honda RC213V für 2015 in Motegi

Der ehemalige Repsol Honda Pilot und MotoGP™ Weltmeister Casey Stoner testet zwei Tage lang die Honda RC213V für 2015 in Motegi.

Seit Mittwoch testet Casey Stoner auf dem Twin Ring von Motegi den nächstjährigen Honda-Prototypen mit Bridgestone Reifen. Am Donnerstag wird der Australier dann erneut auf die Piste gehen, allerdings mit Michelin-Reifen.

Im Gespräch mit GPOne.com sagte Repsol Honda Team Principal Livio Suppo:

„Wie geplant fährt Casey die 2015 RC213V. Wie schon Anfang des Jahres gesagt wurde dieser Test organisiert, weil wir letztes Jahr aufgrund von schlechtem Wetter Test-Zeit mit ihm verloren haben. Wir haben daher diesen Zweitages-Test ins Leben gerufen, doch momentan ist kein weiterer geplant. Wir gehen das Tag für Tag an.“

Tags:
MotoGP, 2014, Repsol Honda Team

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›