Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Hernandez verlängert auf 2015 bei Pramac Racing

Hernandez verlängert auf 2015 bei Pramac Racing

Ducati Corse und Yonny Hernandez haben sich auf eine weitere Zusammenarbeit geeinigt. Der Kolumbianer wird 2015 weiterhin Ducati fahren und erhält eine Option auf 2016.

Yonny Hernandez gab 2012 sein Debüt in der MotoGP™ und fährt seit letztem Jahr in Aragon für Ducati, damals als Ersatz für den verletzten Ben Spies auf der Pramac Racing Team Desmosedici.

Hernandez ist dieses Jahr mit einem GP13 Werks-Motorrad angetreten und hat in den Qualifyings und Rennen oft starke Leistungen gezeigt. Am Sonntag feierte er in Sepang das bislang beste Ergebnis seiner Karriere und wurde Siebter. Hernandez liegt derzeit auf Gesamtrang 15 und hat 53 Punkte gesammelt.

Hernandez wird auf nächstes Jahr für das Pramac Racing Team antreten und ab dem Valencia-Test nach dem Finale erstmals die Desmosedici GP14.2 probieren, welche er 2015 einsetzen wird.

Tags:
MotoGP, 2014, Yonny Hernandez, Pramac Racing

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›