Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

L’Equipe: Quartararo bereit für Grand Prix Racing

Die französische Presse setzt ihre Hoffnungen auf das WM-Debüt von Fabio Quartararo im kommenden Jahr. Die renommierte Tageszeitung L'Equipe lobte jetzt Quartararos Leistungen im FIM CEV Repsol in dieser Saison, sein zweiter Titel in Folge steht an.

Der französische Youngster wird nächstes Jahr im Estrella Galicia 0,0 Team in der Moto3™ Weltmeisterschaft fahren. L’Equipe zitiert Quartararo, dass er glaub, nächstes Jahr bereit für den Grand Prix zu sein – mit 15 Jahren. Für den FIM CEV Repsol Moto3-Meister wurden die Regeln geändert, damit er vor seinem 16. Geburtstag an den Rennen zur Weltmeisterschaft teilnehmen kann.

Quartararo sagte: „Vorrangig ist diese Entscheidung getroffen worden  weil sie glauben, dass der FIM CEV Repsol Champion das nötige Level für die Weltmeisterschaft hat. Ich werde außerdem nicht der erste sein, der mit 15 Jahren sein Debüt kommt. Vor ein paar Jahren haben das schon einige Fahrer so gemacht, darunter auch Lorenzo und Márquez.“

Tags:
MotoGP, 2014, GP GENERALI DE LA COMUNITAT VALENCIANA

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›