Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Márquez erhält Preis für den BMW M Award 2014: Ein exklusiver BMW M4 Coupé

Márquez erhält Preis für den BMW M Award 2014: Ein exklusiver BMW M4 Coupé

Marc Márquez hat in den Qualifyings der MotoGP™ Saison 2014 einmal mehr Stärke bewiesen. Der Spanier gewann den BMW M Award für die besten Trainingsleistungen zum zweiten Jahr in Folge.

Marc Márquez war in der MotoGP™ Saison 2014 einmal mehr nicht zu schlagen und hat zum zweiten Mal in Folge den BMW M Award gewonnen. Mit diesem Award hat er ein einzigartiges und individuell gestaltetes BMW M Auto gewonnen, welches durch die BMW M GmbH bereit gestellt wird. Dieses Unternehmen ist seit 2003 Partner der MotoGP™. Am Samstag erhielt Márquez für seine Qualifying-Leistungen in der Saison 2014 ein BMW M4 Coupe.

Márquez, der letztes Jahr der erste Rookie wurde, der den BMW M Award gewann, hat die Saison von Anfang an dominiert. Bei den ersten sechs Rennen stand er auf der Pole Position und sicherte sich im BMW M Award jeweils die Maximalpunktzahl. Insgesamt ist Márquez dieses Jahr 13 Mal aus der ersten Startreihe losgefahren. Mit 398 Punkten gewann der Spanier den BMW M Award 2014 klar und deutlich. Die feierliche Ehrung dazu fand am Samstag im Rahmen des MotoGP-Finales in Valencia, Spanien statt. Der Award wurde durch Carmelo Ezpeleta, CEO von Dorna Sports, und Thomas Schemera, Director Sales and Markekting der BMW M GmbH überreicht.

„Die Auszeichnung des BMW M Award ist beim letzten Rennen der MotoGP Saison immer ein Highlight“, sagte Carmelo Ezpeleta, CEO von Dorna Sports. „BMW M ist ein wichtiger und starker Partner der MotoGP und es ist toll die starken Leistungen mit einem so exklusiven und hochwertigen Auto auszuzeichnen. Mit dem BMW M4 Coupe hat die BMW M GmbH einmal mehr ein fantastisches Auto für den Gewinner bereit gestellt, mit der neuesten Technologie, die sich nahtlos an die MotoGP anschmiegt. Marc Márquez hat den BMW M Award 2014 verdient gewonnen. Ich möchte diese Gelegenheit nutzen und gratuliere ihm zu einer weiteren, fantastischen Saison.“

Tags:
MotoGP, 2014, GP GENERALI DE LA COMUNITAT VALENCIANA, Marc Marquez

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›