Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

LIQUI MOLY wird offizieller Öllieferant der Moto2™ und Moto3™

LIQUI MOLY wird offizieller Öllieferant der Moto2™ und Moto3™

Dorna Sports, Rechteinhaber und Organisator der FIM MotoGP™ World Championship, freut sich, bekannt zu geben, dass Schmierstoffhersteller LIQUI MOLY 2015 offizieller Öllieferant der Moto2™ und der Moto3™ wird.

Ab der kommenden Saison werden alle Teams beider Kategorien das Motoröl im Grand-Prix-Sport nutzen. Die Vorbereitungen laufen bereits, denn LIQUI MOLY wurde schon in den ersten Vorsaison-Tests eingesetzt.

Die deutsche Firma wird von den Rückmeldungen der weltbesten Fahrer und Mechaniker profitieren, die wertvolle Informationen liefern, um die schon extrem hohe Leistung noch weiter zu steigern. Das extreme Tempo, die Temperaturen und die verschiedenen Belastungen im Grand-Prix-Rennsport machen die Weltmeisterschaft zum perfekten Testlabor für die Forschungen und Entwicklungen von LIQUI MOLY.

Gleichzeitig wird die Marke LIQUI MOLY in der FIM MotoGP World Championship 2015 an prominenter Stelle der Strecken beworben.  

Pau Serracanta, Geschäftsführer Commercial Area bei Dorna Sports, erklärte, “Wir freuen uns, LIQUI MOLY in der Moto2 und der Moto3 als offiziellen Öllieferanten begrüßen zu dürfen. Die Qualität und Leistung ihrer Produkte macht sie zu einem perfekten Partner der Weltmeisterschaft. Diese Einigung wird der Marke zu noch mehr Bekanntheit verhelfen, da sie von nun an allen 2,4 Millionen Motorsportfans präsentiert wird, die die Reise zu den Rennen jedes Jahr unternehmen. Dazu kommen die Hunderte von Millionen TV-Zuschauer, die jedes MotoGP-Rennwochenende sehen.”

Peter Baumann, Marketing-Leiter bei LIQUI MOLY, sagte: “Es ist eine großartige Auszeichnung für uns, dass die Weltmeisterschaft uns als ihren exklusiven Moto2- und Moto3-Öllieferanten ausgewählt hat. Wir werden mit den Teams zusammenarbeiten, um unsere Formel noch weiter zu verbessern und wir wissen, dass die Ölleistung, die in den Rennen bestätigt wird, auch die höchste Leistung auf der Straße liefert. Wir wollen allen Motorradfahrern diese hundertprozentige Leistung bieten.”

Er ergänzte: “Wir freuen uns auch auf die Möglichkeit, LIQUI MOLY auf den Rennstrecken zu bewerben. Das wird unsere Marke bei 18 Rennen im Jahr in die Medien bringen, was einen enormen Anschub der internationalen Bekanntheit unserer Produkte liefern wird.”

 

Tags:
MotoGP, 2015

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›