Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

MCN: Marc Márquez hätte Bruder Alex gern als Teamkollege

Repsol Honda Team Pilot Marc Márquez hat den MCN gesagt, dass er seinen Bruder Alex zukünftig gern als seinen Teamkollegen in der MotoGP™ haben würde. Alex, der dieses Jahr Moto3™ Weltmeister wurde, durfte beim Valencia-Test die Honda RC213V zusammen mit seinem Bruder fahren. Marc gab zu, dass es ihn selbst einige Nerven gekostet habe, seinen Bruder mit einem Motorrad mit über 200 PS fahren zu sehen, aber dabei auch viel Spaß gehabt zu haben. Er scherzte dabei auch, dass er ihm noch einige Tipps vor der ersten Ausfahrt gegeben habe, dies aber wahrscheinlich nicht tun würde, sollten sie jemals Teamkollegen werden.

Tags:
MotoGP, 2014

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›